Transfusionsdiagnostik


Transfusionsdiagnostik

Transfusionsdiagnostik
 

Blutgruppen Molekulargenetik

Molekulare Typisierung von Blutgruppenantigenen
Serologische Methoden stoßen bei der Bestimmung seltener Blutgruppenmerkmale an ihre Grenzen. Daher ist es
schwierig, Blutspender mit seltenen Blutgruppen, die bei Patienten mit Blutgruppen-Antikörpern erforderlich sind,
zu identifizieren.
Molekulare Blutgruppentests ermöglichen eine sichere On-Demand-Bereitstellung von Blutkonserven für Patienten
mit Antikörpern gegen klinisch relevante, schwache oder seltene Blutgruppen -Antigene.
Die molekulare Bestimmung der seltenen Antigene kann on-Demand und vor Typisierung von Blutspendern durchge-
führt werden. Pre-Typisierung von Blutspendern hat die Vorteile, die Patientensicherheit zu erhöhen und Aufwand und
Kosten zu reduzieren.
Darüber hinaus verwendet die molekular basierte Technologie keine Antiseren für seltene Antigene, die oft schwer zu bekommen und suboptimal in der Qualität sind.

Blutgruppen-Serologie

Die sichere Bestimmung von Merkmalen der Blutgruppensysteme ist von entscheidender Bedeutung, Zwischenfälle
durch Verabreichung falscher Blutkonserven bzw. Immunisierungen zu vermeiden, als auch eine bessere Vorsorge
für Schwangere zu gewährleisten. Die BAG Health Care GmbH ist seit mehr als fünfzig Jahren Hersteller hochwertiger Flüssigreagenzien für die Blutgruppenbestimmung. Die breite Produktpalette umfasst monoklonale Antikörper und
polyklonale, coombsreaktive Antiseren.

Unsere Empfehlungen:

ERY SPOT® SSO – Patienten Typisierung und Blutspender-Screening für gemeinsame und seltene Blutgruppen BAGene SSP – Patienten Typisierung und Bewertung von nicht schlüssig serologischen Ergebnisse

Unsere Empfehlungen: