HISTO SPOT HLA AB


HLA SSO Typisierung

Das HISTO SPOT® HLA AB System

Das HISTO SPOT® HLA AB Screen/ID System ist ein in-vitro diagnostischer Test zur Identifizierung von HLA Antikörpern auf Basis einer
immuno-diagnostischen Mehrfachbestimmung und ergibt hoch aufgelöste Resultate bei der Identifizierung von HLA spezifischen Antikörpern.
Es besteht aus den HISTO SPOT® HLA AB Screening- und Identifizierungskits, dem HISTO SPOT® AB Reagenzienkit, dem MR. SPOT® Prozessor
und dem HLA AB Modul in der HISTO MATCH Auswertesoftware.

Die HISTO SPOT® HLA AB Screening- und Identifizierungskits enthalten Reaktionsgefäße mit immobilisierten HLA Klasse I und II Antigenen
zur Detektion von HLA spezifischen Antikörpern und entsprechende Kontrollen.
Der HISTO SPOT® AB Reagenzienkit enthält die Reagenzien, die für die Inkubation und den Nachweis gebundener humaner Antikörper notwendig sind.
Er wird in Kombination mit den HISTO SPOT® HLA AB Screening- und Identifizierungskits verwendet.
Der MR.SPOT® Prozessor wurde speziell zur Verwendung mit den HISTO SPOT® Kits entwickelt. Er kann zwischen 1 und 96 Tests in einem Lauf
bearbeiten und automatisiert den Assay von der Inkubation über Detektion bis zur Auswertung der Ergebnisse.
Mit der HISTO MATCH Software werden die Resultate interpretiert. Einfaches und zuverlässiges Screening und/oder Identifizierung von HLA-Antikörpern.

Vorteile auf einen Blick:
    • direkte Identifikation der HLA Antikörper - rekombinante Einzelantigene für HLA Klasse I und HLA Klasse II
    • Miniaturisierter ELISA Assay bei minimalem Probenvolumen (2-5 µl Serum)
    • voll automatisiert und flexibel - Probendurchsatz von 1-96 Proben
    • einfach und reproduzierbar - optimale Nutzerführung
Download Produktflyer

 HISTO SPOT ® HLA AB 

Mehr Informationen:

HISTO SPOT® HLA Antikörper Testprinzip HISTO SPOT® HLA AB Produkte HISTO MATCH Software